Flash-Player 10.1 für viele Plattformen


Durch das Update besteht nun die Möglichkeit, mit einer Flash-Anwendung mobile und stationäre User zu erreichen. Zudem wird die Produktion von RIA erheblich erleichtert und beschleunigt. Flash baut damit seinen Vorsprung vor konkurrierenden RIA-Systemen aus und unterstreicht die Strategie von werkraum, weiterhin auf diese Plattform zu setzen, auch im Bereich von interaktiven 3D-Anwendungen.

(Video nicht mehr verfügbar)

Quelle: Golem.de

Hat dir der Artikel gefallen?

Werkraum News: