Ein neuer Internetauftritt für EuroIntelligence


Das Herzstück der Website ist der Newsletter, der die Kunden mit eben diesen Informationen versorgt. Um diesen zu erhalten, meldet sich der Interessent über ein komplexes Formular bei diesem Service an.

Das Formular wurde über eine eigene TYPO3-Extension, die wir mit ExtBase programmiert haben, umgesetzt. Es leitet den Benutzer durch den gesamten Registrierungsprozess und reagiert dynamisch etwa auf bestimmte Angaben in einem Formular, die dann beispielsweise die automatische Anzeige weiterer Formularfelder erfordern. Selbstverständlich wurde das Formular so konzipiert, dass es selbst nach einem Browserabsturz die Daten beim erneuten Aufruf nicht verliert - die Daten werden in einem Cookie abgelegt.

Zum Einsatz kam bei diesem Projekt ein ausgeklügeltes System von miteinander verbundenen TYPO3-Extensions, vor allem die Newsletter-Extension "Direct Mail", mit der die zentrale Funktion - das Versenden von Newslettern per Cronjob an festgelegte Empfängergruppen - realisiert wird. Der Newsletter erhielt eine Anbindung an die News-Extension tt_news und bezieht seine Daten über diese. So können die News als Inhalte in verschiedenen Ausgaben (je nach dem, in welcher Benutzergruppe sich der eingeloggte User befindet) dargestellt werden und - je nach Abonnement und Gruppe des Newsletterempfängers - als Newsletter verschickt werden.

Desweiteren wurde mittels ExtBase/Fluid ein neues Backend-Modul programmiert, welches die Extensions Direct Mail sowie die News-Extension anzapft und dem Benutzer (nicht dem Leser, sondern dem Betreiber der Website) ein gut strukturiertes, funktionales Interface zum Versenden der Newsletter bietet, wo sämtliche noch zu versendenden Newsletter gelistet sind und per Knopfdruck für den Versand vorbereitet werden können.

Kategorien

  TYPO3

Hat dir der Artikel gefallen?

Werkraum News: