DKA-Website in neuer Auflage!


Für den Vertrieb des Deutschen Krankenhaus Adressbuchs hat werkraum ein mehrseitiges Bestellformular zeitgemäß mit Extbase und Fluid in Form einer TYPO3-Extension programmiert. Da das Bestellformular in seinen Anforderungen weit über die Möglichkeiten von Powermail hinausgeht, fiel die Entscheidung zu einer eigenen Extension nicht schwer.

Hier eine kurze Liste der Kernfeatures der Extension:

  • Selectboxen für die Auswahl verschiedener Lizenzierungsmöglichkeiten des Adressbuches
  • Angabe einer Stückzahl für die entsprechende Bestellmenge
  • Berechnung der Gesamtkosten als Produkt aus Preis und Stückzahl ohne Seitenreload mit JavaScript - hierfür kam der JavaScript-Toolkit jQuery zum Einsatz
  • Formulardaten werden in Cookies gespeichert, sodass sie selbst bei einem Browsercrash nicht verloren gehen
  • von Standardadresse abweichende Lieferadresse möglich
  • Hinweis auf Fehleingaben im Formular
  • Versand der Bestellung als E-Mail an eine definierbare Adresse

Über die von uns entwickelte Extension “wr_rombachforms” finden Sie nähere Informationen auf unserer Kompetenzen-Seite.

Kategorien

  TYPO3

Hat dir der Artikel gefallen?

Werkraum News: