TYPO3-Relaunch für die Karlshochschule


Referenz Karlshochschule Website Startseite Header

Die Karlshochschule, eine internationale Hochschule aus Karlsruhe, hatte Bedarf ihre Website auf ein neues Level zu heben. Neben einem neuen Erscheinungsbild und redaktionell komplett überarbeiteten Inhalten, sollte es ein Upgrade auf TYPO3 v10 mit Modernisierung der Technik und zusätzlichen Erweiterungen geben. Genau an dieser Stelle kamen wir ins Spiel. In der Erstellung und Betreuung von Webseiten für Hochschulen haben wir bereits einen großen Erfahrungsschatz, zudem passen Philosophie und Arbeitsweise der “Karls” und werkraum wie Topf auf Deckel. Deshalb haben wir uns sehr über dieses Projekt gefreut und uns mit viel Elan an die Umsetzung gemacht.

Unsere Aufgaben waren

  • Die Implementierung des neuen, schicken Frontends

  • Der Aufbau einer schnellen Website, die gut zu warten ist

  • Das Upgrade von TYPO3 v9 auf v10 mit allen verwendeten Extensions

  • Eine schlanke Code-Basis schaffen

  • Versionierung des Projekts und der Projekt-Infrastruktur

  • Notwendige Korrekturen an Extensions in Form von Patches bereitstellen

  • Die Integration neuer Module: Unibuddy, Kalender, Solr-Suche

  • Die Erstellung eines Baukasten-Systems im Backend für die einfache Pflege der Website durch Redakteure

Nun ist die Seite online und mal wieder ein echtes Meisterstück, auf das wir stolz sind.

Eine ausführliche Beschreibung zur Website der Karlshochschule erhalten Sie bei uns:

JETZT DIE REFERENZ ZUR KARLSHOCHSCHULE LESEN

Hat dir der Artikel gefallen?

Werkraum News:

Video Dia­show mit ffm­peg

Mal schnell ein Video aus Bildern erstellen ohne komplizierte Videoprogramme? Geht nicht? Doch! Ich zeug euch wie.