Matomo Tag Manager mit TYPO3 verwenden

Kommentare

Was ist ein Tag Manager eigentlich genau?

Mit dem Matomo Tag Manager kann man alle Tracking- und Marketing-Tags in einem Tool verwalten. Tags bezeichnet man auch als Snippets oder Pixel. Diese sind üblicherweise JavaScript-Code oder HTML und geben die Möglichkeit, mit nur wenigen Klicks verschiedene Features in Webseiten zu integrieren:  Analyse, Conversion Tracking, Exit Popups und Umfragen, Remarketing, Social Widgets, Affiliate Marketing, Werbeanzeigen usw.

Der MTM macht das Leben einfacher, wenn es darum geht, diese Snippets anzupassen! Man braucht nun keinen Entwickler mehr, um notwendige Änderungen umzusetzen.

 

Wie bekomme ich den Matomo Tag Manager?

Wenn man noch keine laufende Installation hat, dann installiert man zuerst Matomo und danach den Tag Manager über den integrierten Marktplatz (Administration -> Marktplatz).

Außerdem  wird der MTM nach der Beta-Version auch in der Matomo Cloud zur Verfügung stehen.

 

Wie kann ich meine vorhandenen (Entwicklungs-)Umgebungen konfigurieren?

Die MTM Entwicklungsumgebungen ermöglichen es, verschiedene Versionen eines Containers zu erstellen. Damit lässt sich jede Version eines Containers vorab auf einem Entwicklungsserver testen, bevor man sie "live" stellt.

 

Wie blockiere ich bestimmte Tags, Trigger oder Variablen?

Wenn man Matomo auf einem eigenen Server betreibt, kann man über die Datei “config/config.ini.php” die Verwendung jeglicher Tags, Trigger oder Variablen wie folgt unterbinden:

[TagManager]
disable_tags[] = “CustomImage”
disable_triggers[] = “DataLayer”
disable_variables[] = “DomElement”
disable_variables[] = “Cookie”

Wir von werkraum sind froh, sagen zu können: Der Matomo Tag Manager  (MTM) bringt Matomo Analytics auf ein ganz neues Level.  Ähnlich wie ein CMS (TYPO3), das einem die Möglichkeit bietet, Inhalte zu publizieren und zu verwalten, dient der MTM als Tag Management System (TMS). Damit lassen sich bequem eigene und fremde Anwendungsressourcen in Webseiten einbetten. Egal, ob als TYPO3 Agentur oder interne Marketing-Abteilung, man kann ohne große Programmierkenntnisse MTM gewinnbringend einsetzen!

Hat dir der Artikel gefallen?

Werkraum News: